Mini-Leporello mit intuitiv gezeichneten Kleckse-Wunderwelten

Ein neues Kunstwerk ist entstanden – und dazu auch ein neues YouTube-Video. 🙂
Ich habe mal wieder ein Leporello gefüllt. Diesmal ein quadratisches – und zwar ein ganz kleines. Ganze 5 x 5 cm ist es groß. Ein herrliches Format, um immer wieder zwischendurch hinein zu kritzeln. Außerdem ist es beidseitig gestaltet. Ich habe es zuerst mit Aquarelltusche spontan bekleckst und anschließend mit Stiften fein ausformuliert.
Eine Seite ist mit Gelb-Grün-Blau-Tönen, die andere mit Rot-Violett-Tönen gefüllt.


In dem 5-minütigen Video blättere ich durch das Leporello, zeige es Euch in seiner Entfaltung (siehe Foto oben), und ich habe auch die von mir verwendeten Materialien gefilmt. So habt Ihr alle Infos, die Ihr braucht, um auch einmal so ein herzerfrischend kleines feines Kunstprojektchen zu machen. Viel Freude beim Anschauen, Inspirieren-Lassen und Selber-Ausprobieren! 🙂


Verwendete Materialien

Hahnemühle Zig Zag Book
pebeo COLOREX Aquarelltusche
STAEDTLER pigment liner
PITT Artist Pen white
PITT Artist Pen sanguine
MOLOTOW ONE4ALL 127HS-CO

8. Juli 2020

Posted In: Ganz NEUE Kunstwerke, Intuitives Malen & Zeichnen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

3 Gedanken zum Artikel "Mini-Leporello mit intuitiv gezeichneten Kleckse-Wunderwelten"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0

Your Cart