Ein Blick in mein Intuitives Zeichen-Buch

Heute möchte ich ein Kunstwerk mit Euch teilen, das ich extra für meine jüngste Video-Workshop-Reihe (siehe vorletzter Tagebuch-Eintrag) angefertigt habe: mein Intuitives Zeichen-Buch. Genau genommen ist es ein Leporello, d.h. ein Buch, das im Zick-Zack-Falz angelegt ist und das sich daher wunderbar beidseitig gestalten lässt! Leider ist das Buch bei Gerstaecker (dort habe ich es vor einer ganzen Weile bestellt) nicht mehr erhältlich. Vielleicht wollt Ihr selber mal googeln? Es heißt Urban Sketchbook von Sennelier. Hier sehr Ihr es (noch) ganz unberührt…

Leporello

Ich hatte vor, das gesamte Buch vorn und hinten komplett zu gestalten und die ganze Entstehung zu filmen, um den Werdegang auf ULRIKE HIRSCH TV zu veröffentlichen. Nachdem ich anfangs ein paar Löcher in das Papier gerissen habe, um Durchblick-Effekte zu schaffen, begann ich, Zeichentusche auf das Papier zu tropfen. Ihr wisst ja, ich liebe es, Kleckse zum Leben zu erwecken! Doch dann passierte etwas Unerwartetes… Mein Tuschefass fiel um und die Farbe breitete sich auf der Unterlage aus. Klasse! Also, was tat ich? Ich nutzte das Tuschemeer auf meiner Unterlage, um das Buch darin einzutauchen und großflächig einzufärben. Wenn schon, denn schon! 😉

Klecks

Nun hatte ich viiieeeele Flecken auf dem weißen Papier und etwas, womit ich kreativ umgehen konnte. Yeah! Somit war es ein Leichtes, den Rest des Buches zu füllen. Dem Zufall (oder “Unfall”) sei Dank! ♥ 
Ich verwendete meine heiß geliebten Tuschestifte, Pinsel und Pinselstifte, Blei- und Buntstifte, Goldstifte, verschiedene Eddings sowie Papierschnipsel und auch Schlagmetall als ergänzende Materialien. Alle von mir verwendeten Arbeitsmittel findet Ihr unter meinen Materialempfehlungen auf ULRIKE HIRSCH TV mit Links zu Online-Shops, bei denen ich gern bestelle. Und nun lade ich Euch ein, mit mir gemeinsam durch das vollendete Zeichen-Buch zu blättern. Dafür habe ich ein kleines Sonder-Video veröffentlicht. Seht hier!

Wenn Ihr jetzt neugierig geworden seid und die gesamte Entstehung des Buches ansehen wollt, findet Ihr diese untermalt von meinem Zeichen-Mut-Mach-Mantra “Alles, was ich zeichne” hier auf ULRIKE HIRSCH TV.
Zeichen- und Kritzel-Bücher sind etwas Wunderbares. Ich habe durch dieses Video-Buch-Projekt jedenfalls richtig Feuer gefangen und bereits mein nächstes Intuitives-Kritzel- und Zeichen-Buch begonnen. Immer mal wieder nehme ich es zur Hand und fülle eine Seite. Selbst, wenn ich nur ein paar Minuten an einer angefangenen Seite zeichne, ist das wie ein Kurzurlaub. Es entspannt, macht Spaß und ich freu mich über das, was entsteht. Kann ich nur empfehlen! Ich zeig Euch mal eine Seite aus meinen neuen Buch (siehe unten). Vielleicht kann ich Euch inspirieren, ebenfalls herumzukritzeln? VIEL FREUDE! ♥ 

Vier Phasen

4. März 2015

Posted In: Ganz NEUE Kunstwerke, Intuitives Malen & Zeichnen

Schlagwörter: , , , , , ,

2 Gedanken zum Artikel "Ein Blick in mein Intuitives Zeichen-Buch"

  • ulrikehirsch sagt:

    Danke, Anita! 🙂
    Ja, das mit dem “Unfall” ist so eine Sache… wenn man WILL, dass das Fass umkippt, funktioniert es auch nicht. Es ist eben wie auch so oft im “großen Leben”: es trifft einen immer unerwartet. 😉 Wie sang John Lennon so schön? “Life is what happens to you while you’re busy making other plans…” Viel Freude auch für Dich!
    Ulrike

  • Anita sagt:

    Wow, liebe Ulrike,

    ich bin tief beeindruckt ! Was für ein tolles werk! Es ist richtig zu sehen, wieviel SpielFreude du dabei hattest!! Danke für die ANregung mit der Tusche! Ich schrieb gestern wiedereinmal per TuscheFeder und war arg darauf bedacht, dass das Tuschefaß ja nicht umfällt… 😉

    Dir viel Freude bei deinem neuen Kritzelbuch!
    Herzliche Grüße aus LE an euch beide.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0

Your Cart