Kraftvolle Transformations-Bilder für einen Yoga-Raum

Vor kurzem sind zwei erstaunliche Auftragsmalereien entstanden. Darüber will ich heute schreiben.

Es gibt Auftraggeber, die sind so voller Vertrauen, dass es mich immer wieder berührt. So auch Heike, die herzerfrischende Yoga-Lehrerin und Besitzerin eines Yoga-Raumes in Klingenberg. Sie bat mich Anfang des Jahres, zwei Bilder für ihren Raum anzufertigen – mit den Worten “Du machst das schon. Ich vertrau’ Dir.” Und ich machte. 🙂

Zuerst schaute ich mir den Raum live und in Farbe an. Das ist nicht immer nötig, doch da dieser nicht so weit entfernt liegt, verbanden Ulrike und ich das mit einem Ausflug und ich spürte vor Ort hinein. Als nächstes bestellte ich bespannte Keilrahmen in der gewünschten Größe und ließ die Bilder in mir entstehen.
Es sollten zwei Bilder sein – ein Zwillingswerk – so etwas wie Feuer & Wasser, Sonne & Mond, Yin & Yang… und ich begann, prächtig leuchtende Akrylfarben auf die Keilrahmen zu walzen, zu tropfen und zu werfen.

Auftragsmalereien Ulrike Hirsch

Die Bilder wuchsen langsam. Schritt für Schritt. Schicht für Schicht.
Täglich kamen neue Farbimpulse dazu, später auch eine Lichtsäule aus Blattgold – das verbindende Zentrum in beiden Bildern. Und dann verlangten die Werke nach Schwung, nach Lebendigkeit, nach Bewegung. Also wirbelte ich über sie hinweg. Immer wieder… 😀

Auftragsmalereien Ulrike Hirsch

Es war ein fantastisches Erlebnis, die Entstehung der Bilder mitzuerleben. Nach ein paar abschließenden Punkten stand ich vor den fertigen Malereien. Wow! Sie pulsieren und sie lassen pulsieren. Sie schwingen und sie lassen schwingen. Sie wirbeln und sie lassen wirbeln. Es sind in der Tat kraftvolle Transformations-Bilder.

Transformations-Malereien von Ulrike Hirsch

Kurz nach der Vollendung zogen sie in ihr neues Zuhause um. Jetzt hängen sie glücklich wirbelnd in Heikes Yoga-Raum und schenken den Menschen dort das, was gerade benötigt wird: Freude, Schwung, Bewegung, Stabilität, Zentriertheit, Loslassen, Wurzeln, Flügel, Leichtigkeit, Erdung…
Was empfindet Ihr, wenn Ihr die Bilder wahrnehmt?

Es war mir ein großes Vergnügen, diese Bilder zu erschaffen und ich bin immer wieder dankbar für solche frischen, herzlichen und vertrauensvollen Auftraggeber! Danke, Heike!

Auftragsmalereien Ulrike Hirsch

18. Mai 2017

Posted In: Auftragswerke

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

6 Gedanken zum Artikel "Kraftvolle Transformations-Bilder für einen Yoga-Raum"

  • Danke für dieses schöne Feedback! 🙂

  • Karl-Heinz Rölke sagt:

    Mit Yoga verbinde ich Energie, Konzentration und Ruhe. Ich war zuerst etwas skeptisch, als ich nur die beiden Bilder sah. Sie sind anders als die Bilder, die ich sonst in Yogaräumen sehe. Ist das nicht zu bunt? Ist das nicht zu unruhig? Nein! Gar nicht. Jetzt, wo ich sie im Raum aufgehängt sehe, wie treffend sie sich der Form der Archtektur des Raumes, der großen Fenster, der schmalen Fenster und Wänden einfügen, strahlen sie auf mich, durch ihre Form und Farben , Energie und Konzentration und trotzdem keine Unruhe aus. Einfach perfekt! Prima.

  • InescBrockmüller sagt:

    WwwwwooOoowwwwW suuuper nice energie 😍🎉🎆🎶🎯es wirkt sehr gut auf mich, kommt eecht ganS aus deinem Innern super authentisch und wunderbar wild💘

  • Wow, DANKE für Dein Feedback, Margrit! ♥ Ich freue mich, dass die Wirkung auch über ein Foto noch so präsent ist. 🙂

  • Ach wie wundervoll! Ich hab schon beim Anschauen der Bilder das Gefühl, mich automatisch aufzurichten! Und sie passen großartig in den Raum!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0

Your Cart