Empfehlung von Herzen: “Living Mantras III”

Heute möchte ich Euch in meinem Tagebuch das Kunstwerk eines anderen Künstlers vorstellen:
die neueste CD von Mark Fox und seiner Partnerin Angelika Thome – “An diesem heiligen Ort (Living Mantras III)“.

Mark ist schon seit langem ein bereichernder Lehrer für mich, ein guter Freund, einer meiner Lieblingsmusiker und ein wirklich großartiger Künstler. Er inspiriert und berührt mich immer wieder mit seinen Werken und seinem Wirken.
Ihm habe ich unter anderem die Idee meiner Seelen-Cajons zu verdanken, denn er war der erste Auftraggeber – sozusagen die Hebamme – als er mich bat, eine für ihn zu bemalen. Die Cajon ist von da an in seinen Seminaren oft mit dabei gewesen, und wenn es sich ergab, durfte ich sogar ihn und die Seminarteilnehmer beim Mantrasingen darauf begleiten. Was für eine Freude! Ihr wisst ja, wie sehr ich Cajons mag und wie sehr ich es liebe, darauf zu spielen. Und zu einigen von Marks Mantras hat ein Cajon-Beat wirklich wunderbar gepasst.

Es war das Jahr 2012, als Mark mit den Arbeiten an der mittlerweile dritten „Living Mantras“-CD begann. Er fragte mich, ob ich mir vorstellen könnte, zu einigen seiner Mantras die Cajon einzuspielen. Na klar! Es war und ist mir eine Ehre! 🙂
Also fuhren Ulrike und ich im Sommer 2012 zu Mark und Angelika, um dort für ein paar Tage zu jammen und die passenden Rhythmen für die entsprechenden Lieder zu finden. Wir verbrachten wunderbare Tage zusammen. Mark spielte Klavier oder Gitarre, ich begleitete ihn auf der Cajon und Ulrike schwang den Shaker. Wir hatten viel Spaß!

Seitdem vergingen über drei Jahre. Ende 2015 erschien die CD. Als sie in unserem Briefkasten lag, platzten wir fast vor Spannung. Wir waren ganz am Anfang mit dabei und hatten keine Ahnung, wie die Mantras in der Zwischenzeit gewachsen waren und wie sie im vollendeten Zustand klingen würden.
Beim Anhören waren wir überwältigt. Sie sind wunderschön. Für mich enthält diese CD nicht nur vierzehn Mantras, sondern auch vierzehn heilsame Ausdrucksformen der Liebe. Jedes Mantra ist einzigartig und berührt auf seine besondere Weise verschiedene Ebenen unseres Wesens. Ich bewundere Mark für seine Hingabe. Das Werk, das er geboren hat, ist großartig. Wenn Euch das neugierig macht, schaut doch mal im Fox-Shop vorbei. Dort gibt es viele sehr schöne CDs. Neben den „Living Mantras“ kann ich Euch nur wärmstens die anderen empfehlen. Ich hab sie alle und verwöhne meine Ohren und meine Seele hin und wieder damit.

Wenn Ihr mal hineinhören wollt, findet Ihr hier Hörbeispiele. Ich wünsche Euch viel Freude beim Genießen dieser LIEBEvollen herzfütternden und seelenstreichelnden Klänge!

19. Januar 2016

Posted In: Musik, Sonstiges & Seelenfutter

Schlagwörter: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

0

Your Cart