Kleiner Maulwurf – großer Meister

Kennt Ihr den kleinen Maulwurf?
Der kleine Maulwurf ist eine tschechische Zeichentrickfigur. Sie wurde bereits 1957 vom Prager Zeichner Zdeněk Miler erschaffen und lebt bis heute putzmunter im Fernsehen, in zahlreichen Kinderbüchern und in den Herzen der Menschen.
Leider weilt dieser großartige Künstler nicht mehr auf der Erde, dennoch möchte ich ihm für diese unschätzbar wertvolle Schöpfung danken. Für mich ist der kleine Maulwurf viel mehr als eine Trickfilmfigur. Er ist für mich ein Meister. Ein kleiner Guru. 🙂


In einer Zeit, in der alles immer verstrickter und komplizierter wird, ist so ein einfaches, herzliches Wesen eine großartige Inspiration. Habt Ihr schon einmal einen Film mit dem kleinen Meister gesehen? Die Kinder lieben ihn. Die inneren Kinder lieben ihn. Und jeder Erwachsene, der sein Herz noch spürt und ein wachsames Auge für die wesentlichen Dinge hat, erkennt in den kurzen Filmchen so viel Wahrheit, so viel Reinheit, so viel Unvoreingenommenheit, so viel von allem, was diese Welt zu einem warmen und freundlichen Ort macht, sofern wir es leben.
Wenn wir uns die Zeit nehmen und uns erlauben, in die Welt des kleinen Maulwurfs einzutauchen, erkennen wir, dass er genau das hat, was wir an großen spirituellen Lehrern dieser und vergangener Zeiten schätzen.

Der kleine Maulwurf urteilt nicht.
Er ist freundlich zu allen, die ihm begegnen. Doch wenn er geärgert wird, weiß er trotz alledem seine Grenzen zu wahren – mit Witz und liebevoller Frechheit. 😀

Der kleine Maulwurf liebt bedingungslos. In dem Film, in der er das Adlerküken rettet und großzieht, kommt der Moment, an dem der Adler fort fliegt und eine Adlerfrau findet. Natürlich ist der kleine Maulwurf darüber traurig. Und er tut etwas, von dem wir alle noch lernen können: er lässt los und seine Trauer zu. Er weint und weint und weint. Bis es gut ist. Als der Adler zu ihm kommt, um dem kleinen Maulwurf seine Familie und seine Adlerjungen zu zeigen, empfängt dieser ihn offenherzig und freut sich wahrhaftig für den Adler. Er hat ihn gehen lassen und ist voller Liebe, als er zurückkehrt. Wow, das ist weise, finde ich.

Der Maulwurf vergibt. Wenn er ausgelacht wird, hat er kein Problem damit, wenig später alles gut sein zu lassen. Das finde ich extrem inspirierend!

Der kleine Maulwurf ist zuversichtlich. Wenn er Problemen oder Hindernissen begegnet, setzt er sich nicht hin, um zu jammern oder andere zu beschuldigen. Nein, er zieht los und findet Lösungen. Teilweise sehr ungewöhnliche, doch immer kreative und effektive Lösungen. Und dabei hat er stets ein Herz für Hilfsbedürftige.

Der Maulwurf ist unglaublich mutig. Es gibt eine Episode, da zieht er einem Löwen seinen kranken Zahn oder er springt bei einer Überschwemmung ins Wasser, um ein ertrinkendes Adlerküken zu retten.

Der Maulwurf beherrscht die Kunst der Einfachheit. Er freut sich an kleinen Dingen, wie an den blühenden Blumen. Er braucht nicht viel, um erfüllt und glücklich zu sein.
Er ist ist großherzig und teilt wirklich gern. Und der Maulwurf ist kein Freund vieler Worte. Er packt die Dinge an, wenn sie dran sind und bewirkt dabei oft Großes, ohne viel Aufsehen zu erregen.

Ich fand den kleinen Maulwurf als Kind schon klasse. Und das hörte bis heute nicht auf. 🙂
Letztes Jahr zum Nikolaustag saß er in meinem Stiefel und schaute mich an. Oh, ich war überwältigt. Seit vielen Jahren schon stand ich immer wieder vor den Figuren und wünschte mir eine. Nun habe ich endlich meinen eigenen kleinen Maulwurf zuhause. Er begleitet mich täglich. Er inspiriert mich täglich. Manchmal sehe ich ihn an, und dann erinnern seine offenen Augen und seine geöffneten Arme mich an das, was uns als Menschen ausmacht: unsere Fähigkeit zu Liebe, Freundlichkeit und Mitgefühl.

Ich kann jedem nur empfehlen, hin und wieder einen Maulwurf-Film anzuschauen, besonders in Zeiten, in denen wir den Kontakt zu uns selber verlieren. Wenn es uns immer schwerer fällt, Freude zu empfinden, ist es höchste Zeit, die Einfachheit und Unschuld einzuladen. Ja, und wer ist dafür besser geeignet als der kleine Kerl mit seinem Spaten und dem großen Herzen? Er weiß, was wirklich zählt und kann uns helfen, unser inneres Kind wieder zu spüren. Er schafft es, uns ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Er lehrt uns, wie wir spielen und Abenteuer erleben können. Er bringt uns mit seiner unwiderstehlichen Freundlichkeit in unser Herz und ins Hier und Jetzt.

Möge der kleine Maulwurf mit Euch sein!!!

P.S. Falls Ihr wollt, schaut doch mal auf amazon vorbei, da gibt es viele Maulwurf-DVDs, z.B. ein 8 DVD-SET.

19. Juli 2016

Posted In: Rückblicke & Einblicke

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

5 Gedanken zum Artikel "Kleiner Maulwurf – großer Meister"

  • ulrikehirsch sagt:

    Auch Dir wünsche ich alles Gute, liebe Ute, und möge der kleine Maulwurf immer mit Dir sein und Dir zur rechten Zeit ein Lachen und eine liebevolle Geste schenken.
    Von Herzen, Ulrike

  • Liebe Ulrike,

    ich liebe ihn auch und auch seine Freunde wie die kleine Maus sind so entzückend. Mich fasziniert allerdings auch welche Charaktereigenschaften du in ihm entdeckt hast. Darüber habe ich mir noch nie Gedanken gemacht, finde es aber absolut stimmig. Unser Krtek (tsch. Maulwurf) ist alterslos, liebevoll und weise. Danke für deine Gedanken dazu.
    alles Liebe und herzliche Grüße aus dem Urlaub aufm Darss. Jeeeeeehhhh.

    Barbara

  • Ute Müller sagt:

    Liebe Ulrike, danke für die Zeilen vom kleinen Maulwurf. Sie kamen heute für mich zur rechten Zeit! Habe ich doch gerade wieder mit der Welt und mir gehadert und nach dem Sinn dessen, was alles um uns rum passiert gefragt. Nach dem Lesen und einigen Tränen bin ich wieder bei mir angekommen. Meine Kinder sind mit den Geschichten des kleinen Maulwurfs groß geworden und ich habe irgendwo noch ein paar Maulwurf-Bücher liegen, es wird Zeit sie wieder mal vorzuholen…
    Ich wünsche dir alle Gute
    Ute

  • Ulrike Bischof sagt:

    Oh mein Gott, wie niedlich!
    Ja, ich liebe ihn auch. Habe ihn hundertmal mit den Kindern gesehen und er ist wahrhaft inspirierend.

  • Lorella sagt:

    Liebe Ulrike*
    HerzDank für diesen Beitrag. Den kleinen Maulwurf finde ich auch heute noch Wunder-voll-schön-berührend….wünsche Dir weiterhin alles Liebe und Gute und frohes Schaffen…liebe Grüsse aus der Schweiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

0

Your Cart