Der Herzenskompass – ein Mandala-Tattoo

Ich hab mal wieder zum Zeichenstift gegriffen und ein Tattoo-Motiv für jemanden gestaltet: einen Herzenskompass. Es ist ein Auftragswerk für einen jungen Mann, der mit Freude die Welt bereist und sich dabei ganz von seinem Herzen leiten lässt. Wir haben gemeinsam überlegt, was für ein Motiv für ihn passend wäre. Meine Mandalas gefielen ihm. Das Motiv sollte außerdem seinen Sinn für Spiritualität ausdrücken. Und das Reisen sollte auf jeden Fall mit auftauchen. So entstand der Herzenskompass – eine Mischung aus Mandala, Traumfänger und Kompass.

Ich hatte in der Vergangenheit bereits mehrere Tattoo-Motiv-Aufträge und finde es immer wieder spannend, etwas zu gestalten, das die Menschen für den Rest ihres Lebens bei sich tragen.
Gerade, weil sie das Motiv so nah bei sich tragen, ist es wichtig, dass ganz viel Liebe drin steckt. Wenn sich jemand entschließt, ein Tattoo zu tragen, dann ist ein Motiv, das Harmonie und Freude ausstrahlt und rund um die Uhr seine positive Wirkung entfaltet, eine großartige Idee! 🙂

Als ich den Herzenskompass zeichnete, ließ ich wieder einmal die Kamera laufen, um Euch an der Entstehung teilhaben zu lassen. Ich wünsche Euch viel Freude beim Anschauen! Und noch ein Wunsch: Mögen unsere Herzenskompasse uns immer den Weg der Liebe und Fülle weisen und wir den Mut haben, diesen zu beschreiten!

26. Februar 2016

Posted In: Auftragswerke

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

7 Gedanken zum Artikel "Der Herzenskompass – ein Mandala-Tattoo"

  • ulrikehirsch sagt:

    Gern, Yvonne! 🙂
    Ich freu mich von Dir zu hören/lesen!
    Alles LIEBE für Dich und bis bald,
    Ulrike

  • Yvonne sagt:

    Liebe Ulrike,
    oh auf die Idee wäre ich gar nicht gekommen. Ich wünsche mir auch schon seit längerem ein Mandala Tatoo am Fuß und wollte aber kein “Nullachtfünfzehn Tatoo” und wollte auf das richtige warten . Wie genial, ich glaub da schreib ich dir nochmal persönlich. Was das kosten würde. Genial.
    liebe Grüße Yvonne ?

  • ulrikehirsch sagt:

    Vielen Dank, Ines, für Deinen Kommentar. Schön, Dich hier in meinem Tagebuch zu finden… 🙂
    Ich freu mich auf ein baldiges Wiedersehen “live und in Farbe”!

  • Ines Junge sagt:

    Oh wie schön, eine Freude dir zuzuschauen, liebe Ulrike!! Allein das entspannt ja schon…
    Ich finde den Herzenskompass wunderschön!
    Herzliche Grüße
    Ines

  • ulrikehirsch sagt:

    Danke, liebe Ute, für Deinen Kommentar! 🙂
    Ja, bei trübem Wetter hilft Mandala-Malen wirklich sehr gut. Ich wünsch’ Dir noch ganz viel Freude dabei und auch bei allen weiteren Bildern!
    Herzlich, Ulrike

  • Ute sagt:

    Liebe Ulrike, also, falls ich mal ein Tattoo haben möchte, dann sicher nur nach deinen Vorlagen….so gut gefällt mir, was du malst☺️☺️☺️. Danke auch für den Herzenskompass…..ich male z.Zt. an einem Mandala ……hab mir sogar einen Zirkel besorgt , und hol mir die eine oder andere Anregung bei dir …dafür bin ich sehr dankbar, weil mir das Spiel mit Form und Farben viel Spaß macht!!!
    Einen schönen Tag ( bei uns in Mittelschwaben ist es heut ziemlich trüb, aber mein Mandala strahlt mir mit viel Gelbtönen warm entgegen?)
    L.G. Ute

  • Brigitte sagt:

    Liebe Ulrike,
    vielen Dank für das schöne Video und die schöne Musik.
    Liebe Grüße Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0

Your Cart