Logo

E-Mail im Browser ansehen
04.04.2023

Dein Newsletter zum Inspirieren, Dran-Freuen und Einladen! Herz

Seid herzlich gegrüßt,
Ihr Freunde des Heilsamen Intuitiven Malens & der Herzenskunst!

Ich wünsche Euch einen freudvollen Frühlingsauftakt! Herz

Der Winter verabschiedet sich und die Frühjahrsblüher strecken ihre Köpfe aus der Erde, um uns mit ihren frischen Farben zu erfreuen. 

Auch in meinem kreativen Herzensgarten gibt es schöne Frühlings-Neuigkeiten, die ich in diesem Brief mit Euch teilen möchte.
Es geht um
1. eine neue Video-Reihe,
2. mein jüngst vollendetes Zeichen-Buch und
3. den nächsten Online-Mal-Abend.

Also lasst uns gleich loslegen! :)


Authentisch Zeichnen

Das umfangreiche Projekt, an dem ich seit vier Monaten gearbeitet habe, ist vollendet!
Es ist eine neue Video-Workshop-Reihe, die ich ganz frisch auf ULRIKE HIRSCH TV veröffentlicht habe. Darin geht es um das Authentische Zeichnen.

Das Besondere an dieser Reihe ist, dass ich darin eine Brücke zwischen Illustration und dem authentischen Selbstausdruck auf dem Papier webe.

Das erste (und kostenlose) Video der Reihe dient als Einführung in das Thema. Ich spreche über Stilfindung, Zeichen-Tagebücher und die Kreativität des Menschen.
Ihr könnt Euch dieses Video übrigens auch auf YouTube ansehen. 


Im zweiten Video stelle ich Euch eine umfangreiche Auswahl an Möglichkeiten vor, Gesichter und auch Körper zeichnerisch darzustellen.
Mein Anliegen dabei ist, dass Ihr Euch als Zeichen-Figur auf dem Papier authentisch abbilden und diesen kreativen Prozess mit Freude und Leichtigkeit erleben könnt.

Im dritten Video widmen wir uns der lebendigen Darstellung unserer Figuren, indem wir spielerisch und kreativ die Verbindung zwischen ihnen und ihrer gezeichneten Umwelt auf dem Papier herstellen und somit gefühlvolle Geschichten in unseren Zeichnungen erschaffen.

Das vierte Video rundet die Reihe wunderbar ab, denn darin geht es um das Führen eines Zeichen-Tagebuchs.
Anhand von zahlreichen Beispielen, die ich vor laufender Kamera aufs Papier bringe, schauen wir uns an, wie wir Erkenntnisse, Begegnungen und Quantensprünge leicht und einfach in die Bildsprache übersetzen, wie wir unsere Visionen und Vorhaben in unser Leben zeichnen und wie wir Situationen aus unserem Tag im Nachhinein zeichnerisch um-erleben können.

In allen Videos gebe ich Euch praktische Tipps aus der Welt der Illustration, der Cartoon- und Trickfilm-Zeichnerei, und ich empfehle Euch, direkt beim Anschauen der Videos mit zu zeichnen, um die vorgestellten Vorgehensweisen gleich selbst auszuprobieren. So seid Ihr aktiv dabei und wir kritzeln uns gemeinsam durch das Universum des Authentischen Zeichnens.

Es hat mir viel Freude bereitet, die Filme zu erschaffen.
Mögen sie Euch bereichern und beflügeln!


Lebendige Strukturen

Kürzlich habe ich ein Video gedreht, in dem ich durch mein jüngstes Zeichen-Buch blättere. Es ist prall gefüllt mit lebendigen Strukturen, die ich innerhalb des letzten halben Jahres Seite für Seite hineingekritzelt habe.

Das Buch war mir in dieser Zeit ein treuer Begleiter. Oft habe ich am Abend oder auch morgens, bevor ich in den Tag startete, eine kleine (oder größere) Zeichen-Meditation auf den schwarzen Seiten erlebt. Das Zeichnen ist ein schöner Weg für mich, meine Gedanken zu ordnen, den Tag in Ruhe abzuschließen oder einfach unbeschwert mit Farben und Formen auf dem Papier zu spielen.

Es ist mein erstes Zeichenbuch mit schwarzen Seiten. Ich habe, als die dunkle Zeit des Jahres begann, ganz bewusst dieses Medium gewählt, um die Kraft des Lichtes zu feiern und zu genießen.

Jede Seite birgt eine Geschichte in sich, eine Erkenntnis, einen Staune-Moment. Möge das Video Euch inspirieren und ebenso viel Freude schenken wie mir. Ihr findet es in meinem Tagebuch und auch direkt auf YouTube


Halt finden im Wandel

Wenn Ihr Lust habt, auch einmal live mit mir am Bildschirm kreativ zu sein, habt Ihr am 04. Mai 2023 die Gelegenheit. An diesem Abend findet von 18.00 bis 21.00 Uhr ein neuer Online-Mal-Workshop mit mir statt. 
Darin widmen wir uns dem Thema "Halt finden im Wandel".

Der stetige WANDEL ist ein wesentlicher Bestandteil des Lebens.
Alles verändert sich immerzu.
Für einige von uns ist dies eine große Herausforderung, da wir uns auch nach Stabilität und Sicherheit sehnen.

Daher lade ich in diesem Workshop alle neugierigen Kreativlinge dazu ein, das Phänomen des WANDELs spielerisch auf dem Papier etwas näher kennen und schätzen zu lernen.

Wir werden an diesem Abend auf unserer gemeinsamen Mal-Reise ein WANDEL-Bild erschaffen, das sich immerzu verändert, das uns überrascht, erstaunt und erweitert.
Das VerWANDELn auf dem Papier bringt viele Erkenntnisse und es schenkt Freude, wenn wir uns erlauben, mitzufließen. Also setzen wir unsere Segel und tanzen wir mit dem Wind des WANDELs!

Alles weiteren Infos sowie das Anmeldeformular findet Ihr HIER auf meiner Internetseite!


So, jetzt seid Ihr auf dem neuesten Stand.
Es war mir ein Vergnügen, diese Worte für Euch zu verfassen.
Und wie immer freue ich mich, wenn Ihr nun begeistert zu Stift oder Pinsel greift und Euch an Eurer Schöpfermacht freut.

Habt einen wohltuenden Frühling weiterhin und ein lebendiges Oster- bzw. Ostara-Fest!

Herzlich-kreative Grüße,
Ulrike